HSP-1 Hochsensibilität

HSP-1: Mit Hochsensibilität als Persönlichkeit wachsen

Misteln Schuerch PS 500x594 HSP1-0 Preview.pngZum Thema Hochsensibilität gibt es viele Kurse, die dir helfen, deinen Alltag besser zu meistern, dich besser kennenzulernen und deine Bedürfnisse ernst zu nehmen.

Das Besondere an unserem Kurs ist der systematische Aufbau nach Themen, die auf die verschiedenen Schichten unserer Persönlichkeit abgestimmt sind. Die Grundlage dafür bildet zum einen der achtgliedrige Pfad des Buddha, wie er vor 2600 Jahren gelehrt wurde, zum anderen die Seligpreisungen aus der Bergpredigt. Beide greifen ihn ihrem Aufbau in verwandter Weise den vielschichtigen Zusammenhang von Geist und Körper auf, und gliedern ihn nach acht bzw. neun Grundprinzipien. Rudolf Steiner hat im 20. Jahrhundert die Gemeinsamkeiten zwischen diesen beiden Wegen herausgearbeitet. Auf diesen Quellen beruhen die Systematik und die Inhalte dieses Kurses.

Zusätzlich zu den Videos im Kurs bekommst du Zugang zu vielen weiteren Videos aus folgenden Kursen:

  • Das Ätherische in der Eurythmie
  • Eurythmische Meditationen
  • Die Vokale
  • Therapeutische Übungen

So bekommst du zusätzliches Hintergrundwissen und die Möglichkeit, die Übungen noch effektiver auszuführen, ohne dafür die Kurse kaufen zu müssen.

Woche 1: Reizüberflutung

Wie du deine Wahrnehmungsbegabung zur Stärke machen kannst.

Woche 2: Entscheidungsschwierigkeiten und Grübeln in Problemen

Herausfinden, worum es wirklich geht.

Wahrheit als Kraftquelle
Übung: Wo erlebe ich Gewissen?
Eurythmie mit Au*
Fragen zur Eurythmie
Tagesrückblick
Rückblick auf die Woche

Woche 3: Überschiessende und belastende Emotionalität

Mit deiner Gefühlstiefe zum Wohl des Ganzen beitragen.

Die Kraft des Mitgefühls
Übung: Wo erlebe ich Mitgefühl?
Eurythmie mit Ei*
Fragen zur Eurythmie
Tagesrückblick
Rückblick auf die Woche

Woche 4: Abgrenzungsprobleme

Wie deine Empathiefähigkeit zu einer tragfähigen Brücke wird.

Mein Ich im Gleichgewicht zwischen Innen und Aussen
Übung: Schutzmeditation
Eurythmie mit E*
Fragen zur Eurythmie
Tagesrückblick
Rückblick auf die Woche

Woche 5: Sich in vielen Möglichkeiten verzetteln

Wie du deinen Ideenreichtum fruchtbar machen kannst.

Die Kraft des Herzens entdecken
Übung: Abläufe rückwärts denken
Eurythmie mit I*
Fragen zur Eurythmie
Tagesrückblick
Rückblick auf die Woche

Woche 6: Perfektionismus

Wie deine Genauigkeit für dich und andere segensreich werden kann.

Entwickle dich zusammen mit anderen
Übung: Beobachten der eigenen Ruhe und Aktivität
Eurythmie mit O*
Fragen zur Eurythmie
Tagesrückblick
Rückblick auf die Woche

Woche 7: Übererregbarkeit bis hin zu Verwirrtheit

Wie dein bildhaftes Denken deinen Alltag bereichern und Spannungen lösen kann.

Boden bilden und Freiräume schaffen
Die Elemente-Übung
Eurythmie mit A*
Fragen zur Eurythmie
Tagesrückblick
Rückblick auf die Woche

Woche 8: Schluss mit der Opferrolle

Wie deine Hochsensitivität trotz Widerständen ein Geschenk sein kann.

Gehe deinen Weg
Übung: Meditation - Im Licht sind finden
Eurythmie «Ich denke die Rede»
Tagesrückblick
Rückblick auf die Woche

Abschluss des Kurses

Feedback und Fragen an die Kursleiter
Impressum